Logo Logo

Sommer

farbenfroh ist die raue Schönheit Schwedens

Unvergleichlich schön ist der Sommer im Land der Samen, kurz aber intensiv bis zu +30°C.
Die fantastisch langen Sommertage laden zu einem Urlaub in Lappland, der letzten und schönsten Wildnis Europas ein.
Hier kommt jeder Aktivurlauber auf seine Kosten. Die Wälder sind noch voll mit Pilzen und Beeren, man muss sich nur bücken.
Ein Paradies für Naturfreunde, wo man eher auf Rentiere als auf Menschen trifft.

Ein weiteres Phänomen ist die Mitternachtssonne, wenn Nacht und Tag miteinander verschmelzen.


 
 

Unsere Sommerangebote,
die wir aber auch individuell zusammenstellen können.
Oder ihr mietet nur eine unserer Hütten und gestaltet euren Urlaub nach eigenen Vorstellungen und Wünschen.



Erlebnisswoche (8 Tage)

Wenn man gerne in der Natur ist, aber auch eine gemütliche Hütte sowie eine warme Dusche am Abend liebt...
bietet diese Woche genau das Richtige.

Von allem etwas - Jeden Tag eine andere Aktivität:
paddeln, Motorboot, wandern mit Hund, Naturführung mit angeln,
sowie eine Historische Wanderung auf den Spuren der samischen Ureinwohner und ein „Stadtbummel“ in Arjeplog (Museum)

Leistungen:
Besprechung der Woche mit Abendessen in unserer Grillhütte am ersten Tag
Frühstück, Kaffee, warmes Abendessen sowie Getränke (außer Alkohol)
7 Übernachtungen
6 Aktivitäten
Deutschsprachiger Guide

Nicht inbegriffen:
individuelle Anreise/Abreise
Angelkarte, persönliche Ausrüstung und Kleidung.
Transfer von Flughafen, Bahn oder Bus (ist aber buchbar)
Regensachen und festes Schuhwerk nicht vergessen!

Bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit wie z.B. Laktose- oder Glutenintoleranz oder vegetarischer Ernährung bitten wir um eine kurze Mitteilung!



Kennel-/Zwingertour auf der Huskyfarm-Veijejaur

ganzjährig
Vorbestellung erforderlich.
Mit Kaffee/Tee und hausgemachten schwedischem Kuchen
Ungefähr 3 Stunden

- Begrüssung!
- Besichtigung der Zwingeranlage mit Kontakt zu den Hunden - eventuell Welpen „knuddeln“
- Anlegen der Zuggeschirre, Leinen und Hundeschuhe(Booties)
- Schlitten / Quad stehen bereit (gerne stellen sich unsere Besucher dann für Fotos auf den Schlitten/Quad)
- Vorführung/Vortrag (bei schlechtem Wetter im Zelt)

- Welche Art von Huskys gibt es?
- Wissenswertes über Huskys und den Schlittenhundesport
- Ernährung, Pflege , Training und Haltung der Schlittenhunde
- Verschiedene Schlittenbauarten...
- Was für eine Kleidung trägt man bei -40°C? (gerne kann dann mal ein Gast die Kleidung überziehen...)

Min. 2 Personen
Preis: 300 SEK / Person

Auf Wunsch auch im Anschluss mit einer Elch-/Rentierpfanne in unserer Grillhütte, oder am Lagerfeuer auf der Muurikka.
Preis: 500 SEK / Person

größere Gruppen/Busreisegruppen auf Anfrage



Unser Echt! Lappland Angebot:

Vorbestellung erforderlich!
ab 4 Personen

Von der Husky-Farm-Veijejaur aus, wo alle unsere Huskys auf Streicheleinheiten warten,
beginnt ein interessanter und erlebnisreicher Tag.

Wir fahren von der Huskyfarm aus, bis zum See Mullejaur, wo wir mit einem Holzfloss eine geführte Seetour unternehmen. Auf dem Floss wird ein warmes Essen angeboten. Wer möchte kann Angeln, Baden oder auch nur den spannenden Erzählungen des Guides lauschen. (deutsch, schwedisch oder englisch)

Übernachtungen in unseren gemütlichen Gästehütten mitten in der Natur auf der Huskyfarm sind möglich.
Hier können wir am Abend den frisch gefangenen Fisch grillen oder räuchern.

Herzlich Willkommen!



"Reif für die Insel":
ein Ausgleich zum hektischen Alltag!

(Juni-September/täglich möglich)
Vorbestellung erforderlich!

...dieses kleine Abenteuer für Jung und Alt ist eine geführte Paddeltour mit einer Übernachtung im Zelt auf einer Insel. Wieder ein Stück zurück zur Natur finden, die Stille geniessen und die Seele baumeln lassen. Mit etwas Glück kann man auch Tiere beobachten.

Wir starten von unserer Huskyfarm aus. Nach einer Einweisung werden die Boote in das Wasser gesetzt und los geht es. Angekommen stellen wir zusammen die Zelte für die Nacht auf. Die Insel hat einen wunderschönen Badestrand, es kann aber auch geangelt werden, denn es ist ein Paradies für Angler!

Auf der Muurikka am offenen Feuer bereiten wir euch ein leckeres Abendessen. Immer schon sind Menschen fasziniert vom Geruch und Knistern eines Lagerfeuers, somit vergeht auch diese magische, romantische Zeit bis zum schlafen gehen wie im Flug.

Nach einem guten Frühstück paddeln wir wieder zurück zur Huskyfarm.

Leistungen:
- 1 Übernachtung im Zelt
- Frühstück
- warmes Abendessen
- Getränke (außer Alkohol)
- Zelte
- Liegen mit Isomatten
- Schlafsäcke mit Inlett
- Angelausrüstung
- Fischkarte
- Kanu mit Schwimmwesten
- Transfer der Boote + Teilnehmer

Bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit wie z.B. Laktose- oder Glutenintoleranz oder vegetarischer Ernährung bitten wir um eine kurze Mitteilung!



Bushcrafting für Anfänger

Dieses Angebot eignet sich bestens für Einsteiger und Leute die nachts lieber noch im Bett schlafen möchten.

Was ist Bushcraft?

Es umfasst verschiedene Fähigkeiten im Bereich Outdoor und Survival, so dass ich in der Wildnis überleben kann.

WIE
- ...mache ich mir ein Feuer
- ...beschaffe ich mir Nahrung
- ...baue ich mir eine Unterkunft
- ...stelle ich mir Werkzeuge her

Wir haben das Glück euch einen Kurs anbieten zu können der von einem ausgebildeten Jagd-, Angel- und Wildnisguide in Arctic Survival und Bushcraft geführt wird.

Frühstück und Unterkunft ist auf der Huskyfarm.

Tagesablauf:
1.Tag Treff auf der Huskyfarm, kennenlernen und besprechen der Woche in der Grillhütte mit warmen Essen.
2.Tag Am ersten Tag stellt ihr euer eigenes Gebrauchsmesser mit Lederscheide her. Da dies eins der wichtigsten Werkzeuge für den Bushcrafter ist.
3.Tag heute steht das fischen mit Netz und der Reusenfischfang auf dem Programm. Ihr lernt das herstellen von Netzen, Reusen und Hakenleinen. Diese werden auch ausgelegt. Nebenbei erzählt euch euer Guide viel über essbare Pflanzen, Kräuter, Beeren und Pilze.
4.Tag die Netze und Reusen müssen nun wieder eingeholt werden. Sowie die gefangenen Fische für das Räuchern ausgenommen und gesalzen werden. Anschließend schnitzt ihr eure eigenen Holzlöffel.
5.Tag Gemeinsam werden die Fische geräuchert, die ihr euch danach schmecken lasst.
6.Tag Abreise nach einem guten Frühstück.

Leistungen:
Transfer von der Huskyfarm zum Ausgangspunkt
5 Übernachtungen
ein ausgebildeter Guide mit dreißigjähriger Erfahrung
5x Frühstück auf der Huskyfarm
Kaffee und einen Snack an den 4 Kurstagen
ein warmes Essen an den 4 Kurstagen
Material für die Kurstage

Transfer vom/zum Flughafen kann gebucht werden.


 
  
 
  
 
  
 
  

Mitternachtssonnentouren

(von Juni bis Juli)
Vorbestellung erforderlich!
Start und Ziel auf der Huskyfarm
Beginn 20:00 Uhr

Ob Kanu- oder Huskytrekkingtour;

Einen Abend lang die sichtbare Sonne um Mitternacht geniessen und Spass bei einer unserer geführten Aktivitäten haben:

Paddeltour auf einem See mit Inselsnack sowie warmen und kalten Getränken,
min. 2 Pers. inkl. Schwimmwesten

Wandern mit Hund auf einen Berg, mit Hüttensnack sowie warmen und kalten Getränken,
min. 2 Pers.


 

Historische Wanderung

Ein Tag auf den Spuren der samischen Ureinwohner.

Besonderheiten:
Erfahrt alles über die Urbevölkerung Lapplands, ihr hartes Leben in den vergangenen Jahrhunderten, ihre Tradition und Religion, über den Kampf der Eingeborenen zu mehr Recht und Freiheit, wie sie heute Leben und warum sie so viele Rentiere halten. Wie sah das Leben aus? Und wie die Zukunft?

Die Tour kann zu jeder Jahreszeit gebucht werden.

Tourenbeschreibung:
Die Tour startet am Ferienhaus in Bjärdakken oder an der Touristeninformation in Sorsele und dauert ungefähr 8 Stunden.

Unserer Exkursion in die Vergangenheit der indigenen Ureinwohner verläuft entlang dem Fluss Vindelälven.
Wir besuchen zunächst einen Rentiercorral (Rengärde) am Laisälven und fahren dann den Vindelälven aufwärts in Richtung des Samendorfes Ammarnäs.
Unterwegs halten wir an mehreren historischen Plätzen und erfahren was sich hier vor hunderten von Jahren zugetragen hat.
In Ammarnäs angekommen besuchen wir den Naturraum im Hotel „Ammarnäs Gården“, eine sehenswerte Ausstellung über Tiere und Pflanzen derFjällregion um Ammarnäs.

Für das Mittagessen entfachen wir ein Lagerfeuer am Ufer des Vindelälven.
Das Wasser für den Kaffee holen wir aus dem Fluss und bereiten das Getränk nach samischer Art.
Am Nachmittag besichtigen wir eine 250jährige samische „Hotelanlage“ (Kyrkogård),
die Holzkirche von Ammarnäs und besteigen das Wahrzeichen des Ortes, den Kartoffelberg (Potatisbacken).
Von hier haben wir einen herrlichen Überblick über die Wiesen und Weiden des Ammarnäsdeltas und sehen hinein in den südlichen Teil von Europas größtem Naturreservat, dem „Vindelfjäll“.
Auf der Rückfahrt hören wir traditonellen samischen Gesang, den Joik.

Anforderung:
Keine besonderen Anforderungen. Die Tour ist als Tagestour ausgelegt.
Es wird empfohlen Getränke und einen Snack mitzunehmen. Ebenso ist eine Regenjacke von Vorteil.
Die kurzen Wanderungen sind für Jedermann geeignet.


 

Stellplätze für Wohnwagen/-mobile...
und Zeltplätze

...mitten in der Natur auf der Huskyfarm, in der Nähe vom See Veijejaur.
Immer unserem Motto treu „Klein aber Fein“ stehen bei uns nur ein bis zwei Zelte oder Wohnwagen/mobile.
Also kein Massentourismus!

Am Abend sitzen wir gern mit unseren Gästen am Lagerfeuer, oder in unserer gemütlichen Grillhütte.
Wir sind jederzeit bereit eure Fragen über uns, Land und Leute zu beantworten.


Wohnwagen und Wohnmobilstellplätze inkl. Strom, Dusche/WC, Feuerstelle* Sommer
2 Personen pro Nacht 250;- SEK
Jede weitere Person pro Nacht 50;- SEK
Waschmaschine pro Benutzung inkl. Waschmittel 50;- SEK
Trockner pro Benutzung 50;- SEK
Sauna pro Benutzung* 150;- SEK
Grillhütte pro Benutzung* 150;- SEK

Zeltplätze ohne Strom, inkl. Dusche/WC, Feuerstelle* Sommer
2 Personen pro Nacht 150;- SEK
Jede weitere Person pro Nacht 50;- SEK
Waschmaschine pro Benutzung inkl. Waschmittel 50;- SEK
Trockner pro Benutzung 50;- SEK
Sauna pro Benutzung* 150;- SEK
Grillhütte pro Benutzung* 150;- SEK
*inkl. Feuerholz


 

Angeln

Die verschiedenen Gewässer in unserer Nähe lassen Anglerherzen höherschlagen.
Neben dem Hornavan (Schwedens tiefster See mit 220 Metern!) und zwei weiteren großen Seen >>Storavan und Uddjaur<< gibt es unzählige kleine Gewässer.
Der Vindel- und Laisälven sind die beiden einzigen unbefriedeten Flüsse Schwedens (keine Staudämme, Wehre oder Kraftwerke).
und mit ihren vielen Stromschnellen ideal zum Fliegenfischen.

Gefangen werden Lachs, Forelle, Saibling, Felche, Äsche, Hecht und Barsch.


 

Sonstiges


Kanu-/Kajakverleih Preis
4er-Kanu pro Tag inkl. Schwimmwesten 400;- SEK
2er-Kanu pro Tag inkl. Schwimmwesten 250;- SEK
1er-Kajak pro Tag inkl. Schwimmwesten 100;- SEK
Geführte Tagestouren mit warmen Essen:
(Vorbestellung erforderlich!)
Preis
Kanu-/Kajaktour inkl. Schwimmwesten /pro Person 850;- SEK
Motorbootausflug inkl. Benzin /pro Person 850;- SEK
Angeltour mit Naturführung /pro Person 800;- SEK
Husky-Trekking /pro Person 500;- SEK